Pulverauflösung aus einer neuen Sicht

Welche Eigenschaften sollte Pulver besitzen, um es schnell und effizient in einer Flüssigkeit auflösen zu können – und wie kann dieser Prozess prognostiziert werden? Dieser Fragen sind für tausende von Lebensmittelherstellern weltweit, die von effizienteren Prozessen in puncto Produktqualität, Energieeinsparung und Investitionskosten enorm profitieren, von großer Bedeutung. Ein von Tetra Pak gefördertes Forschungsprojekt hat zu neuen Erkenntnissen geführt und eine alte Erkenntnis darüber, welche Faktoren dafür verantwortlich sind, dass sich ein Pulver auflöst, ad absurdum geführt.

Zum Whitepaper anmelden

Registrieren Sie sich, um das Whitepaper „Pulverauflösung aus einer neuen Sicht” herunterzuladen

Ich bestätige hiermit, dass die von mir bereitgestellten Informationen ausschließlich gemäß den Datenschutzrichtlinien von Tetra Pak verwendet werden