Tetra Pak® Aseptic Tank VD

Steriltanks, die für die Sicherheit von Produkt und Menschen sorgen

  • Bietet sichere Lagerung zwischen der Prozesslinie und Verpackung, wodurch Produktverluste minimiert werden
  • CIP-Reinigung und Überwachung der Produktion steigert die Effizienz
  • Kann zur weiteren Steigerung der Sicherheit und Qualität beispielsweise mit Rührwerken und einem Kühlmantel individuell angepasst werden

Tetra Pak® Steriltank VD für die Zwischenlagerung

Der Tetra Pak® Steriltank VD ist ein vollständig automatisierter Steriltank, der als separate Einheit oder als Bestandteil einer Tetra Pak UHT-Linienlösung mit garantierter Leistungszusage geliefert werden kann.

Tetra Pak® Steriltank VD

Der Tetra Pak Steriltank VD ist ein Druckbehälter für die Zwischenlagerung von niedrigviskosen Flüssigkeiten.

Tetra Pak® Steriltank VC  

Der Tetra Pak Steriltank VC wird für die Zwischenlagerung von hochviskosen Flüssigkeiten ohne Partikel verwendet. Der Tankkörper steht senkrecht und verfügt über einen konischen Boden zur einfachen Entleerung.

Tetra Pak® Steriltank H    

Der Tetra Pak Steriltank H ist ein horizontaler Lagertank für Lebensmittel mit hoher Viskosität und/oder Partikeln. Zur schonenden Produktbehandlung ist er mit einem großen, langsam laufenden Rührwerk ausgestattet.

Kurzübersicht

LEISTUNG
7.000 – 50.000 Liter

APPLIKATIONEN
Milchprodukte und sonstige Getränke von niedriger bis mittlerer Viskosität. Kann Fasern und kleinere Partikel verarbeiten.

SONSTIGES
Druckfestigkeit beträgt 3 bis 4,8 bar, die Standzeit liegt bei 40 bis 120 Std.

Funktionen

Rührwerke

Bewahrt Homogenität von Produkten, die zu Sedimentation neigen

Der Tetra Alsafe kann mit verschiedenen Rührwerktypen ausgerüstet werden, die durch ständiges Rühren für eine homogene Konsistenz des Produktes sorgen. Produzenten können zwischen Rührwerken, die im oberen Tankboden installierten sind (mittig oder außermittig) oder Magnetrührwerken, die im unteren Tankboden montierte sind, wählen.

Endventilknoten für geringes Fouling

Verhindert, dass verbrannte Partikel in das Produkt gelangen

Ein Endventilknoten verhindert das sog. Fouling (Verunreinigung) in den Rohren und bewahrt somit den Geschmack und die Konsistenz des Produkts, insbesondere bei ESL-Produkten (Produkten mit längerer Haltbarkeit). Je länger das Produkt in der Anlage verbleibt desto größer das Risiko des Foulings, womit diese Funktion umso wichtiger wird.

Überdruck mit steriler Luft

Verhindert Kontamination von außerhalb des Tanks

Mit einem Überdruck an steriler Luft im Tank können keine externen Substanzen in den Tank gelangen und das Produkt kontaminieren.

Unabhängige Reinigung

Erhöht die Linieneffizienz

Mit der Kombination aus zwischenliegender Dampfbarriere (Intermediate Steam Barrier, ISB) und großvolumigem Tank (optional) sind Sie in der Lage, den Tetra Alsafe Tank getrennt von der UHT-Einheit reinigen. Wenn der Tank gefüllt ist, kann die Prozessanlage gereinigt und für einen neuen Produktionslauf vorbereitet werden, womit die Notwendigkeit des Anhaltens der Abfüll-Linie entfällt.

Bedienstation

Erhöht die Effizienz, Sicherheit und Rückverfolgbarkeit

Ein bedienerfreundlicher Touch Screen zeigt dem Bediener den Anlagenstatus an. Er kann für eine Gesamtübersicht über die Anlage an das Prozess-Steuerungssystem Tetra Tetra PlantMaster™ angeschlossen werden. Dies ermöglicht eine vollständige Überwachung der Produktion sowie einen Zugriff auf die Datenaufzeichnung.

Sicherheitsgeländer und Leiter

Erhöht die Arbeitssicherheit

Ein rund um die Leiter gebauter Rückfallschutz gewährleistet die Sicherheit des an der Seite großer Tanks hinaufsteigenden Bedieners. Ein zusätzliches rundumlaufendes Sicherheitsgeländer verhindert Unfälle bei der Arbeit auf dem Tank.

Optionen

Längere Haltbarkeit

Bei der Herstellung von Produkten mit längerer Haltbarkeit kann der Tetra Alsafe mit einer Ringleitung für Produkte ausgestattet werden. Dies ermöglicht im Falle eines unvorhergesehenen Anlagenstopps eine kontinuierliche Zirkulation der Produkte unter gekühlten Bedingungen. Dank der konstanten Temperaturregelung entfällt das Risiko des Keimwachstums und die Produktqualität bleibt zwischen Verarbeitung und Verpackung erhalten.

Möchten Sie mehr über dieses Produkt erfahren? Dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung!